HomeNews2. Deutsche Rangliste U13/U19 2015

2. Deutsche Rangliste U13/U19 2015

Maria Kuse gewinnt mit ihrer Partnerin das Damendoppel in der Altersklasse U19

Auf Bundesebene wurde am 12./13.12.2015 in Maintal die zweite Rangliste in den Altersklassen U13/U19 gespielt. Für unser Bundesland waren Maria Kuse (U19) in den Disziplinen Einzel und Doppel sowie Miriam Puchta und Tarik Krukowski (beide U13) in den reinen Doppeln spielberechtigt.

Unsere Teilnehmer gehören ausnahmslos dem Verein SV Lok Staßfurt an. Maria, in dieser Saison noch in der Altersklasse U15 startberechtigt, sorgte mit ihrer Hamburger Partnerin Emma Moszczynski im Damendoppel wiederholt für eine Glanzleistung. Sie vermochten sich gegen die starke Konkurrenz eindrucksvoll durchzusetzen. Im Viertelfinale siegten sie deutlich in zwei Sätzen gegen die auf Position drei gesetzte Paarung aus Bayern. Die Halbfinal- und Finalbegegnung wurde jeweils im entscheidenden dritten Satz zu eigenen Gunsten beendet. Damit konnte unser zusammengesetztes Duo ihrer Bilanz einen weiteren großen Erfolg hinzufügen.

Auch in der Einzelkonkurrenz zeigte unsere am NSP-Stützpunkt Mitteldeutschland lernende Sportschülerin, dass sie im Vorderfeld mitspielen kann. Lediglich gegen die gesetzte Nr. 2, A. Jäger (Bayern) und der als Turnierfavoritin gehandelten A. Diks (NRW), zog sie den Kürzeren. Mit dem 6. Platz gelang Maria im U19 Feld ein hier ein respektables Ergebnis. Herzlichen Glückwunsch zu diesen sportlichen Leistungen.

Im Mädchendoppel U13 trat Miriam mit Emily Marks (Berlin-Brandenburg) an. Unser zusammengesetztes Duo bewies in allen gespielten Vergleichen, dass man auf DBV-Ebene mithalten kann. Wie den Ergebnissen zu entnehmen ist, fielen alle Entscheidungen sehr knapp aus. So waren durchaus auch mehr Spielerfolge möglich. Als kleines Manko war festzustellen, dass eigene Angriffsaktionen in der Folge nicht konsequent abgeschlossen wurden. Bei Aufrechterhaltung dieser Drucksituationen hätten verschiedene Ballwechsel vermehrt zu Punkterfolgen für unser Team beigetragen. Mit dem errungenen 7. Platz bei einer erstmaligen Teilnahme auf DBV-Ebene gelang es sich in der ersten Hälfte des Starterfeldes zu platzieren. Hier ist in jedem Fall noch eine weitere spielerische Steigerung möglich.

Im Jungendoppel trat Tarik mit Erik Tilch (Hamburg) an. Leider fand unsere Paarung während des Turniers nicht richtig in das eigene Spiel. So musste leider im Auftaktspiel sowie im Folgespiel jeweils eine Zweisatz-Niederlage hingenommen werden. Nur Phasenweise gelang es den Konkurrenten Paroli zu bieten. Eine Reihe von leichten Eigenfehlern verhinderten bessere Spielergebnisse. Bei mehr spielerischer Sicherheit sind durchaus knappere Spielausgänge möglich. Die Ränge 13 – 16 wurden nicht ausgespielt. So endete die Teilnahme am Turnier leider nach zwei Spielen.   

Spielergebnisse im Überblick:

DE U19 (6. Platz)

Maria Kuse gegen S. Kister (HES) 21:8 / 21:14

  • A. Jäger (BAY) 21:15/ 9:21/ 8:21
  • L. Adam (SAC) 21:7 / 16:21/ 23:21
  • A. Diks (NRW) 12:21 / 21:17 / 17:21
DD U19 (1. Platz)

Maria/E. Moszczynski (HAM) gegen

  • L. Fischer/J. Petrikowski (NRW) 21:7 / 21:11
  • M. Deschle/M. Weigert (BAY) 21:10 / 21:15
  • A. Jäger/A.-K. Spöri (BAY) 14:21 / 21:14 / 21:15
  • L. Adam/M. Sickinger (SAC/BAW) 21:12 / 13:21 / 21:14
 

Deutscher Badminton Verband.e.V.

Deutscher Badminton VerbandDie Webseite des Deutschen Badmintonverbandes e.V. Alle Informationen auf einen Blick!

Zur Verbandsseite...

The World of Oliver!

Oliver SportAktuelle Informationen * Events * Produktneuheiten * Vereinsangebote

Mehr lesen...

Jugend trainiert für Olympia

Jugend trainiert für OlympiaJUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA - der größte Schulsportwettbewerb der Welt.

Mehr erfahren...