HomeNewsOliver CUP U11 des DBV

Oliver CUP U11 des DBV

OLIVER U11-Cup – in Mülheim a.d.R. am 25./26.04.2015

Oliver

Für die Sachsen-Anhalt-Auswahl starteten beim Oliver CUP U11 folgende Spieler: An Nr.1 - Tarik Krukowski (SV Lok Staßfurt), an Nr. 2 -  Julias Körner (BV Halle 06), an Nr.3 -  Tim Bartels (SV Wallendorf 1889), an Nr.4 - Rick Yide Liu (BV Halle 06)

Alle Mannschaftspiele wurden MINI-System mit den Einzel 1-1; 2-2; 3-3; und 4-4;sowie mit den beiden Doppeln 1-1 und 2-2 ausgetragen.   

Spielübersicht Oliver U11 Cup 2015 - A-Feld Gruppe 1

   

Heim

-

Gast

Ergebnis

 
   

LV Sachsen-Anhalt

-

LV Baden-Württemberg

1-5

 
   

Stützpunkt Mülheim 1

-

LV  Berlin-Brandenburg

5-1

 
   

Stützpunkt Mülheim 1

-

LV Sachsen-Anhalt

6-0

 
   

LV Baden-Württemberg

-

LV Berlin-Brandenburg

4-2

 

   

Stützpunkt Mülheim 1

-

LV Baden-Württemberg  

5-1

 
   

LV Sachsen-Anhalt

-

LV Berlin-Brandenburg

2-4

 

Die drei errungen Einzelsiege von den 18 ausgetragenen Spielen errangen:

Tarik Krukowski (Staßfurt) gg Janina Hartmann (Baden-Württemberg) 10:15 / 15:11 / 15:9; Tarik Krukowski/Julis Körner (Staßfurt/BV Halle) gg Linus Springer/Julius Kamps (Berlin-Brandenburg) 15:11 / 15:11; Tarik Krukowski (Staßfurt) gg Linus Springer (Berlin-Brandenburg) 15:11 / 15:8

 

Tabelle Oliver U11 Cup A-Feld Gruppe 1 

Pl.

Bundesland

Anz.

Punkte

Spiele

1

DBV-Stützpunkt Mülheim I

3

6 : 0

16:2

2

LV Baden-Württemberg

3

4 : 2

10:8

3

LV Berlin-Brandenburg

3

2 : 4

  7:11

4

LV Sachsen-Anhalt

3

0 : 6

  3:15

 

Spielübersicht Oliver U11 Cup A-Feld Plätze 5-8  (die Plätze 3+4 der Gruppe 1 und 2)

HF

LV Berlin-Brandenburg

-

LV Rheinland I

2 : 4

HF

LV Sachsen-Anhalt

-

DBV Stützpunkt Mülheim II

0 : 6

5+6

LV Rheinland I

-

DBV Stützpunkt Mülheim II

2 : 4

7+8

LV Berlin-Brandenburg

-

LV Sachsen-Anhalt

3 : 3

Im Spiel um Platz 7 und 8 holten die drei Einzelsiege Tarik Krukowski gegen Michelle Konschik mit 21:14 / 21:12; Rick Yide Liu gegen Lilo Marinkovic 21:11 / 21:19; das Doppel Tarik Krukowski/Tim Bartels gegen Linus Springer/Julius Kamps 14:21 / 25:23 / 21:19. LV Berlin-Brandenburg hatte das bessere Satzverhältnis.

Endstand: 

1. DBV Stützpunkt Mülheim a.d.R. I
2. LV Hamburg
3. LV Baden-Württemberg
4. LV Schleswig-Holstein
5. DBV Stützpunkt Mülheim a.d.R. II
6. LV Rheinland I
7. LV Berlin-Brandenburg
8. LV Sachsen-Anhalt

 


 

Sachsen-Anhalt startet mit Tim Bartels (SV Wallendorf 1889), Julius Körner (BV Halle 06), Tarik Krukowski (SV Lok Staßfurt) und Rick Yde Liu (BV Halle 06)

Am 25./26.April 2015 ist es so weit. Die Mannschaften, die beim diesjährigen „Oliver-U11-Cup“ des TSV Heimaterde gemeldet haben, werden zu triumphaler Musik stimmungsvoll illuminiert in die abgedunkelte RWE-Halle einmarschieren. Stolz vorweg wird das Schild getragen, auf dem der Name des jeweiligen Teams zu lesen ist. Allein diese schon seit Jahren zelebrierte Eröffnung lohnt das Dabeisein und macht das Turnier bei vielen Kindern und Eltern zum absoluten Highlight.

Doch die Talente von heute sind vielleicht die Stars von morgen und haben sich weit mehr vorgenommen, als nur bei diesem offiziellen Auftakt ihre Mannschaft zu repräsentieren. Zahlreiche Landesverbände haben ihre stärksten Kinder der Jahrgänge 2004 und jünger zusammengezogen, um sich mit den deutschlandweit besten Spielerinnen und Spielern zu messen. Die stärksten Mannschaften treten in einem A-Feld über zwei Tage an. Parallel dazu treffen in einem B-Feld meist Vereinsmannschaften und die Zweitvertretungen der Landesverbände aufeinander. In jeder Begegnung werden vier Einzel und zwei Doppel nach dem Mini-Mannschaftsmodus gespielt, bei dem Jungen und Mädchen auch gemischt spielen können.

Der Stützpunkt Mülheim wird alles daran setzen seinen letztjährigen Titel zu verteidigen. Dazu kann Bundestrainer Dirk Nötzel erneut eine sehr starke erste Mannschaft ins Rennen schicken, in der überwiegend Mülheimer Kinder aufschlagen werden.

Doch der ausrichtende Verein TSV Heimaterde bietet mit 20 Kindern auch selbst ein enorm großes Teilnehmerfeld auf. Da von diesen Nachwuchscracks allerdings einige in den Mannschaften des Stützpunktes Mülheim auflaufen werden, steht noch nicht genau fest, mit wie vielen Teams das „DBV-Talentnest“ letztendlich vertreten sein wird.

Welche Teams aktuell schon gemeldet haben und auch sonstige Informationen sind der Turnierhomepage stets aktuell zu entnehmen:

http://www.oliver-u11cup.de/

 

Deutscher Badminton Verband.e.V.

Deutscher Badminton VerbandDie Webseite des Deutschen Badmintonverbandes e.V. Alle Informationen auf einen Blick!

Zur Verbandsseite...

The World of Oliver!

Oliver SportAktuelle Informationen * Events * Produktneuheiten * Vereinsangebote

Mehr lesen...

Jugend trainiert für Olympia

Jugend trainiert für OlympiaJUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA - der größte Schulsportwettbewerb der Welt.

Mehr erfahren...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok