HomeNewsU11 German Masters Finale

U11 German Masters Finale

U11: Die Teilnehmer beim Babolat German Masters Finale 2015 in Mülheim stehen fest

Vom Landesverband Sachsen-Anhalt haben sich qualifiziert: Tarik Krukowski (SV Lok Staßfurt), Lara Peiser und Jessica Wilde (beide SV Wallendorf)

 

  • Jungeneinzel (29 T.): Tarik Krukowski im Hauptfeld (kein Setzplatz)
  • Jungendoppel: (8 T.): Tarik Krukowski mit Saurya Singh (Nr.4 im JE) (kein Setzplatz)
  • Mädcheneinzel (27 T.): Lara Peiser im Hauptfeld (kein Setzplatz)
  • Mädcheneinzel (27 T.): Jessica Wilde als Nachrücker
  • Mädchendoppel (8 T.): SAH keine Teilnehmer

 

Am Halbfinal- und Finaltag der Yonex German Open findet in der Mülheimer Sporthalle Von-Bock-Straße 81 das Finalturnier der "Babolat German U11 Masters Serie" statt. Am Samstag werden die 16 besten U11-Spieler Deutschlands ab 9 Uhr im Einzel antreten. Gespielt wird in 4er-Gruppen mit einem anschließenden erweiterten K.-o.-System. Am Sonntag treten dann ab 9 Uhr die acht besten Doppel, ebenfalls in 4er-Gruppen, gegeneinander an.


Vorausgegangen waren vier Ranglistenwertungsturniere in Neustadt am Rübenberge, Neustadt an der Orla, Hamburg-Bergedorf und Berlin.

 

Deutscher Badminton Verband.e.V.

Deutscher Badminton VerbandDie Webseite des Deutschen Badmintonverbandes e.V. Alle Informationen auf einen Blick!

Zur Verbandsseite...

The World of Oliver!

Oliver SportAktuelle Informationen * Events * Produktneuheiten * Vereinsangebote

Mehr lesen...

Jugend trainiert für Olympia

Jugend trainiert für OlympiaJUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA - der größte Schulsportwettbewerb der Welt.

Mehr erfahren...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok