HomeNews1. Deutsche Rangliste

1. Deutsche Rangliste

... U15/U17 vom 20. und 21.10.2012 in Esslingen

Am letzten Wochenende erfolgte in den Altersklassen U15 und U17 der Auftakt zu den ersten Wertungsturnieren auf deutscher Ebene. Esslingen, unmittelbar neben der Landeshauptstadt Stuttgard (Baden-Württemberg) gelegen, war Austragungsort dieser Veranstaltung.

Für Sachsen-Anhalt hatte sich über die Gruppenturniere nur der Staßfurter Eric Aufzug (U17) im Einzel und Doppel direkt dafür qualifiziert. Unser Damendoppel Isabelle Puchta/Lea Lane Albrecht waren als Ersatz gemeldet, konnten aber nicht in Esslingen starten. Die gleiche Konstellation, erster Ersatz im Mädcheneinzel- und doppel in der Ak U15, galt für Laura Surauf (SFT) und ihre Partnerin Julia Truhn (Merseburg). Sie bekamen kurzfristig eine Einsatzchance aufgrund von Spielerausfällen.

Im Herrendoppel standen Eric und Anton Kopsch (BBB) in der ersten Runde S. Wang/K. Zeber (RHP/HES) gegenüber. Die auf der Position fünf gesetzten Kontrahenten zeigten keinerlei Schwächen und besiegten unser Duo mit 21:10/ 21:14 sicher. Auf der Verliererseite konnte unsere Paarung im Spiel gegen A. Erben/T. Kuchinke (BAW/SAC) nur teilweise mithalten. Mit 21:14/23:25/21:12 ging auch dieser Vergleich an die Konkurrenten. Die Spiele um die Ränge 13 bis 16 wurden nicht ausgetragen. Für Eric ist es hinsichtlich der Doppelzusammensetzung insofern tragisch, dass er jährlich mit wechselnden Partnern an den Start gehen muss. Ein gleichstarker Partner an seiner Seite würde andere sportliche Möglichkeiten eröffnen.

Im Herreneinzel lieferte er sich im Auftaktspiel mit dem Bayern H. Gerberich einen offenen Schlagabtausch. Keiner konnte sich im gesamten Spielverlauf vom anderen absetzen. Am Ende zog Eric mit 20:22/20:22 zweimal den kürzeren. Folgende Spiele musste er dann aufgrund gesundheitlicher Probleme abgeben.

Im U15 Mädchendoppel mussten Julia und Laura gleich gegen die Favoriten C. Hingst/J. Wiedemann (SLH/BAW) ran. Stellenweise konnte der Betrachter nicht unterscheiden wer im Spiel die Außenseiterrolle besaß. Ärgerlich war für unser Team, dass vermeidbare Fehler immer wieder Vorteilssituationen für die Konkurrenz offenbarten. Standesgemäß konnten so die späteren Gesamtsieger ihren Zweisatzerfolg einfahren.

In den Vergleichen auf der Verliererseite spielte sich unsere Paarung noch bis auf den 10. Platz vor. Den 9. Platz hatte man nach einer 15:9 Führung im 3. Abschnitt eigentlich schon sicher. Ab diesem Zeitpunkt wurde in Folge versucht den schnellen Punkt zu machen. Dabei traten Serienweise Fehler auf und die Gegner gingen damit Mühelos an uns vorbei. Das vorherige Konzept, dass Spiel erst einmal aufzubauen, ging völlig verloren. Mit 18:21/22:20/21:19 triumphierten am Ende die Gegnerinnen.

Im Mädcheneinzel hatte Laura Losglück. Ein freier Platz war im Starterfeld durch einen krankheitsbedingten Ausfall noch frei geworden. Um diesen bemühten sich drei Mädchen aus verschiedenen Gruppen. Laura erhielt am Ende ihre Spielchance.

M. Wilson (BAW), gesetzt auf Platz zwei, hieß ihre Gegnerin in der ersten Runde. Wie bereits im Mädchendoppel konnte unsere Spielerin gut mithalten, verschenkte aber in aussichtsreichen Situationen manchen Punktgewinn. Zu große Leistungsschwankungen im Spiel verhinderten auch hier mehr. Mit 21:16/21:15 unterlag sie der auf Platz zwei Gesetzten.

Diese wechselvolle Spielleistung fand auch im Folgespiel ihre Fortsetzung. Nach klar herausgespielten Punktgewinnen wurden ebenso leichtfertig Punkte verschenkt. Ein Erfolg war machbar. Am Ende behielt jedoch Luana Marino (RHP) mit 21:15/19:21/21:18 knapp die Oberhand.

Die nächsten Turniere:

  • 03./04.11.2012 in Stockstadt-Zellhausen - Disziplinen: U13 - Einzel / U19 - Mixed, Einzel, Doppel
  • 10./11.11.2012 in Rastatt - Disziplinen: U15 - Doppel, Einzel / U17 - Doppel, Mixed
  • 01./02.12.2012 in Hövelhof - Disziplinen: U15 - Mixed, Einzel  U17 - Mixed, Einzel
  • 15./16.12.2012 in Maintal  - Disziplinen: U13 - Einzel / U19 - Mixed, Einzel, Doppel
 

Deutscher Badminton Verband.e.V.

Deutscher Badminton VerbandDie Webseite des Deutschen Badmintonverbandes e.V. Alle Informationen auf einen Blick!

Zur Verbandsseite...

The World of Oliver!

Oliver SportAktuelle Informationen * Events * Produktneuheiten * Vereinsangebote

Mehr lesen...

Jugend trainiert für Olympia

Jugend trainiert für OlympiaJUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA - der größte Schulsportwettbewerb der Welt.

Mehr erfahren...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok