HomeNewsDeutsche U15-, U17- und U19-Meisterschaften 2012

Deutsche U15-, U17- und U19-Meisterschaften 2012

Deutsche U15-, U17- und U19-Meisterschaften 2012 vom 10. - 12. Februar 2012 in Gera

 Alle Informationen zu den Deutschen Meisterschaften

 Bericht des MDR Thüringen Journal <<<Hier>>>

 Bericht des Landestrainers


 

 Spielergebnisse, Videos und Informationen:

 


Sachsen-Anhaltern gelingt bei den diesjährigen Titelkämpfen kein Überraschungserfolg

Am letzten Wochenende (10.-12.02.12) fanden in der thüringischen Stadt Gera die Deutschen Einzelmeisterschaften der Altersklassen U15 bis U19 statt.  Der ausrichtende Verein von OTG Gera bot allen Teilnehmern beste Voraussetzungen für großartige Wettkämpfe. Für das Starterfeld bei diesem hochrangigen Turnier hatten sich auch 7 Sportler unseres Bundeslandes  qualifiziert. Leider musste unser Mixed Eric Aufzug/Isabelle Puchta, bedingt durch Krankheit von Eric, kurzfristig die Teilnahme absagen. Somit konnten nur Sandra Bartholomäus und Kenny Nothnagel in der Ak U17 sowie Laura Surauf, Hannes Kämmer und Florian Siebold in der Ak U15 an den Start gehen.

Ausgehend von den Setzlisten für diese Meisterschaften wurden unseren Spielern im Vorfeld keine Podestplatzierungen eingeräumt.  Dennoch reisten unsere Teilnehmer nicht ohne Hoffnungen zum Turnier an. Zumindest bestand für alle Kader die Chance ihre Auftaktbegegnungen erfolgreich zu meistern. Leider gelang das aber nicht in allen Disziplinen. Im Mixed mussten unsere beiden Paarungen  Kenny/Sandra und Hannes/Laura Niederlagen hinnehmen. Unsere U17-Paarung gab sich in ihrem Match erst nach 3 Sätzen geschlagen. Auch in den Einzeln erging es Kenny und Hannes nicht viel besser. Leider waren zu viele Unsicherheiten im Spielaufbau und Abschluss die Ursache dafür, dass keine Siege gelangen. Der eigene hohe Erwartungsdruck unserer Spieler  verhinderte, dass das vorhandene spielerische Können nicht 100%ig umgesetzt werden konnte.  So wurde im Spielverlauf oftmals zu verkrampft und überhastet reagiert und damit tolle Chancen zum Punktgewinn vergeben. 

Die aussichtsreichste Möglichkeit das Halbfinale zu erreichen bot sich für Hannes und Florian (5 gesetzt) im Jungendoppel. Sie trafen im Viertelfinale auf die an Position 4 gesetzten J. Kemper/N. Jansen (NRW). Nach dem Gewinn des ersten Satzes verpassten unsere Spieler die Gelegenheit das Spiel in zwei Sätzen zu ihren Gunsten zu entscheiden. Zu defensiv agierten sie mit zunehmender Spieldauer. Dem ständigen Druck der Konkurrenten konnte man so auf Dauer nicht standhalten. Im dritten Spielabschnitt war damit eine 13:21-Niederlage nicht zu verhindern. 

Im U17-Jahrgang hatten sich Kenny und der Berliner Ciarán Fitzgerald (6) mit den an 3 gesetzten M.Weißkirchen/T. Trapp (NRW) auseinanderzusetzen. In einem lange Zeit hochklassigem Spiel musste sich unsere Paarung auch hier nach drei Sätzen den Gegnern beugen. Obwohl unseren Spielern kein Überraschungserfolg gelang, trugen sie doch erheblich zum guten Spielniveau dieser Meisterschaften bei. Den Zuschauern wurde ansehenswerter und spannender Badmintonsport geboten.

Altersklasse U15    
GD   17. Platz    Hannes Kämmer/Laura Surauf
JE    17. Platz    Hannes Kämmer
JD    5. Platz      Hannes Kämmer/Florian Siebold
        
Altersklasse U17    
GD   17. Platz    Kenny Nothnagel/Sandra Bartholomäus
JE    17. Platz    Kenny Nothnagel
JD    5. Platz      Kenny Nothnagel/ Ciarán Fitzgerald (BBB)

Ronald Schirdewahn


 

 Eröffnung der Deutschen Meisterschaften 2012

Quelle: Facebook/OTG Gera (Ausrichter)

Fotos: Andreas Reich

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 14. Februar 2012

 

Deutscher Badminton Verband.e.V.

Deutscher Badminton VerbandDie Webseite des Deutschen Badmintonverbandes e.V. Alle Informationen auf einen Blick!

Zur Verbandsseite...

The World of Oliver!

Oliver SportAktuelle Informationen * Events * Produktneuheiten * Vereinsangebote

Mehr lesen...

Jugend trainiert für Olympia

Jugend trainiert für OlympiaJUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA - der größte Schulsportwettbewerb der Welt.

Mehr erfahren...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok